Bürsten/Kämmen/Entfilzen


Oft sehr zeit intensiv, aber von äußerster Wichtigkeit, da die Haut nicht mehr frei atmen kann und es bis hin zu erheblichen Bewegungseinschränkungen, Hautirritationen, Entzündungen und Ekzemen beim Hund führen kann.

Ab einem gewissen Punkt tut Filz euren Hunden sehr weh! Vereinbart regelmäßige oder rechtzeitige Termine um dem vorzubeugen/rechtzeitig zu beheben nur so fühlt sich euer Hund ohne durch Filz verursachte Schmerzen wohl.